Joe Biden’s “Sieg”

Wahlen in den USA

„Frage-Antwort“ vom 09.11.2020

Moderator: Guten Tag, sehr geehrte Zuschauer, Zuhörer und Gäste im Studio! Heute ist der 9. November 2020. Das beliebteste Thema sind natürlich die Wahlen in den USA. «Valeriy Viktorovich, was ist in den USA los? Ist dies ein Versuch, Trump die Wahl zu stehlen? Wie würden Sie diese Wahlen kommentieren?»

Wahlen, Betrug, Präsident, USA, Biden, Wahlbetrig, Trump, Pornoindustrie, Europa, Russland, KGS, HATS, FKT, Pyakin, Fonds Konzeptueller Technologien, Hinreichend Allgemeine Theorie der Steuerung, Konzeption Gesellschaftlicher Sicherheit

Valeriy Pyakin: Was soll ich zu diesen Wahlen sagen? Nun, wie immer sind sie interessant. Und im Allgemeinen bestätigen sie, was ich vor der Wahl gesagt habe. Wenn ich 2016 absolut sicher war, dass Trump die Wahl gewinnt und er den Wahlsieg auch verteidigen kann, so habe ich in der letzten Ausgabe von «Frage-Antwort» was gesagt? – «Ich bin absolut sicher, dass Trump die Wahl gewinnen wird. Aber ob er seinen Sieg auch verteidigen kann, weiß ich noch nicht.» Und diese Sicherheit besteht auch heute noch nicht. Obwohl vieles darauf hinweist, dass Trump seinen Sieg verteidigen wird, egal was passiert.

Die Tatsache, dass Trump die Wahl gewonnen hat, ist absolut offensichtlich, und ich habe dafür einen Beweis. Man wird sagen: «Da kann ja jeder kommen und alles Mögliche behaupten». Dann frage ich mal anders: Was sagen Sie zu einer von Joe Biden selbst gelieferten Bestätigung? Oder von CNN, der New York Times? Sie alle haben gewissermaßen bestätigt, dass Trump gewonnen hat. Im Moment (ich habe kurz vor der Aufzeichnung nachgesehen) berichten CNN und die New York Times immer noch, dass, obwohl in einigen Staaten Biden zum Sieger erklärt wurde, dort das Ergebnis offensichtlich umstritten und der Sieg Bidens nicht sicher ist. Zu diesen Staaten gehören Michigan, Wisconsin und Pennsylvania. Aber das ist nicht so wichtig: es geht hin und her, neuauszählung oder nicht… Wieso soll also Biden den Beweis geliefert haben, dass Trump gewonnen hat?

Fonds Konzeptueller Technologien

Werbung

Ein Gedanke zu “Joe Biden’s “Sieg”

  1. Drusius

    Die Wahlen werden offiziell gefälscht, das ist doch im gesamten angelsächsischen Geschäftsmodell überall so, wie das Abstimmungsverhalten für Gesetze ebenso festgelegt ist (Fjodorow).
    Das Ergebnis jeder Wahl führt zur Durchsetzung des gleichen Zieles, egal was die Parteien vorher erzählt haben. Ob das die meisten Menschen akzeptieren können, ist fraglich.
    Ich habe mir angewöhnt, einem Kind, daß an den Weihnachtsmann glaubt, seinen Glauben zu lassen, weil die Wahrheit nur eine Ebene des Lebens ist. Es bedarf einer Entwicklung und dem dient wohl der „Wahlkampf“ und die „Skandale“ dahinter zu zeigen. Beide Kandidaten werden allerdings von den gleichen „Leuten“ auserwählt bevor sie gewählt werden dürfen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s